Willkommen |  Kontakt |  Links  
 
   

Folge uns! 

BenknerBüchel Verkaufstiere 


Unser Herzblut, unsere Leidenschaft, unser Bestreben .... klein, gepflegt, liebevoll, sorgfältig, ausgewählt ... weil wir lieben, was wir tun!!


Mit Herzblut betreiben wir seit mittlerweilen 15 Jahren eine kleine Alpakazucht. Tiere die begeistern! Tiere, die den vertrauensvollen Umgang mit dem Menschen gewohnt sind und in einer ausgeglichenen Herde leben. Auf eine artgerechte Grundsozialisierung legen wir sehr grossen Wert!  Alle unsere Zuchtstuten stammen aus herrvorragenden Blutlienien und aus eigener Nachzucht (bis auf eine). Unsere Zuchttiere sind beim Neuweltkameliden Schweiz (NWKS) registriert.

Wir haben uns per 1.04.2023 für das TB Ueberwachungsprogramm angemeldet und können somit an ebenfalls angemeldete Betriebe und an nicht teilnehmende Betriebe verkaufen.

Da wir die persönliche Herdengrösse erreicht haben müssen wir uns leider von treuen Wegbegleitern trennen, die wir zu fairen Preisen in vertrauensvolle Hände weitergeben/verkaufen. Selbstverständlich verlassen unsere Tiere Grundimmunisiert (Tetanus), behandelt gegen Endo- und Ektoparasiten und selbstverständlich an das laufen am Halfter gewöhnt, unseren Hof. Auf Wunsch bringen wir gerne die Tiere ins neue Zuhause. Mit Freuden stehen wir Ihnen auch nach dem Kauf jederzeit beratend zur Seite!

Sie sind jederzeit herzlich Willkommen auf dem BenknerBüchel für ein unverbindliches Gespräch rund um Alpakas und wenn Sie genügend Zeit mitbringen können Sie unsere Alpakas bei einem Spaziergang kennen lernen. Kontaktieren Sie uns ungeniert per Telefon oder Mail (info ät benknerbuechel ch), wir freuen uns.


   

BB Nivaldo (08.2023) und BB Giorgio (09.2023) die wir zusammen als Hobbyhengste anbieten
     
 
 

   
BB Bryna (05.2023) und BB Marla (08.2023) die wir als Jungstuten anbieten
     
 
BB Bryna (05.2023) die wir als Jungstute anbieten

   BB Marla (08.2023) die wir als Jungstute anbieten
 
BB Joya (05.2022) die wir als Zuchtstute anbieten

  BB Julissa (07.2022)







Wichtig für die Haltung von Nutztieren - den Kauf von Alpaka in der Schweiz!

Tierschutzvorschriften zur Haltung und Pflege von Neuweltkameliden in der Schweiz finden Sie unter www.bvet.ch (Bundesamt für Veterinärwesen). 

Wer Alpakas hält, muss einen Sachkundenachweis vorlegen können!
Details siehe unter 
Bestimmungen Sachkundenachweis, wo Sie auch die akutelle Liste der anerkannten Organisationen für die Ausbildung von Lama- und Alpaka-Halter/innen finden können. Im Kanton St. Gallen ist das Landwirtschaftliches Zentrum Rheinhof eine Annerkannte Organisation. Ferner bietet das BGK ab und an Kurse an. Kanton Schwyz und Kanton Glarus hat keine annerkannte Organisation für die Ausbildung von Lama- und Alpaka-Halter/innen. (Stand 01.2023)

Für den Transport der Tiere muss das Dokumet
Begleitdokumente mitgeführt werden.

 

 
 
  2011 by AWARDIC GmbH